Datenschutzrichtlinie, cookies

DATENSCHUTZRICHTLINIE

Diese Datenschutzrichtlinie definiert die Methoden zum Schutz personenbezogener Daten von Käufern über den Online-Shop unter der elektronischen Adresse www.rosarosie.com und www.alfraro.com, nachstehend "RosaRosie" genannt.

Die mangelnde Annahme dieser Datenschutzrichtlinie bedeutet, dass RosaRosie nicht verwendet werden kann, einschließlich der Erteilung von Bestellungen.

Die Datenschutzerklärung ist ein wesentlicher Bestandteil der Bestimmungen.

Der Verwalter der persönlichen Daten des Bestellers in RosaRosie ist die Firma ELDO P.P.H.U. (Adresse: Pomorska. 40, 91-408 Łódź, eingetragen im Register der Unternehmer des nationalen Gerichts. Register: KRS-Nummer: 0000068823, Registergericht, in dem die Unterlagen aufbewahrt werden: Amtsgericht Łódź, NIP: 7251676514; REGON: 472157374; Inhaber und Verwalter des Geschäfts Online-Handel im Einzelhandel und Großhandel mit Waren unter der elektronischen Adresse www.RosaRosie.eu und www.alfraro.com, über den die Waren verkauft werden, ohne dass Websites vorhanden sind, die das Telekommunikationsnetz verwenden, nachstehend "Verkäufer" genannt.

Der Umfang der Datenerhebung

Der Verkäufer erhebt Daten von Personen, die RosaRoś verwenden, insbesondere, um Aufträge in der in den Bestimmungen festgelegten Weise zu erteilen.

Um die Bestellung aufzugeben, muss der Besteller Daten zur Verfügung stellen, die seine Umsetzung ermöglichen und den Kontakt mit dem Besteller ermöglichen, insbesondere: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Lieferadresse sowie Telefonnummer.

Der Zweck der Datenerhebung

Der Verkäufer verarbeitet die personenbezogenen Daten des Bestellers, wenn dies für die Vertragserfüllung erforderlich ist, wenn die betroffene Person seine Partei ist oder wenn auf Verlangen der betroffenen Person vor Vertragsschluss Maßnahmen erforderlich sind.

Der Verkäufer verarbeitet die personenbezogenen Daten des Bestellers, wenn dies für die direkte Vermarktung eigener Produkte oder Dienstleistungen erforderlich ist und die Verarbeitung nicht die Rechte und Freiheiten der betroffenen Person verletzt.

Zugangsrecht

Der Besteller hat die Möglichkeit zu entscheiden, in welchem ​​Umfang seine personenbezogenen Daten verwendet werden. Insbesondere kann der Arbeitgeber eine Willenserklärung abgeben, um die Einwilligung zum Erhalt von Geschäftsinformationen zu widerrufen.

Der Besteller hat das Recht, personenbezogene Daten zu ergänzen, zu aktualisieren, zu korrigieren oder die zeitweise oder endgültige Aussetzung ihrer Verarbeitung oder Löschung einzustellen, wenn sie unvollständig, nicht mehr aktuell, unrichtig sind oder unter Verstoß gegen das Gesetz erhoben worden sind oder nicht mehr erforderlich sind, um den Zweck zu erreichen, zu dem sie erhoben wurden das Recht, Einwände zu erheben, wenn der Verkäufer beabsichtigt, sie an einen anderen Datenverwalter zu übertragen.

Änderungen des Umfangs seiner persönlichen Daten können vom Besteller vorgenommen werden, indem die entsprechende Willenserklärung an die Adresse des Verkäufers gesendet wird.

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Löschung der Angaben des Bestellers zu verweigern, wenn sein Verhalten zur Durchsetzung von Ansprüchen erforderlich ist oder wenn dies nach geltendem Recht erforderlich ist.

Die Angabe der Daten ist freiwillig, aber notwendig, um den Kaufvertrag zwischen Käufer und Verkäufer abzuschließen.

Der Mechanismus von Cookies

RosaRosie verwendet kleine Dateien, so genannte Cookies. Sie werden vom Server auf dem Computer der Person gespeichert, die die RosaRosie-Website besucht. Eine Cookie-Datei enthält normalerweise den Namen der Domäne, von der sie stammt, ihre "Gültigkeitsdauer" und eine individuelle, zufällig ausgewählte Nummer, die diese Datei identifiziert. Die Informationen, die mit diesem Dateityp erfasst werden, helfen, die RosaRosie-Website an die individuellen Vorlieben und tatsächlichen Bedürfnisse des Bestellers anzupassen. Statistiken zur Nutzung der RosaRosie-Websites.

Der Mechanismus von Cookies ist für Computer absolut sicher, insbesondere kann auf diese Weise nicht in die Computer von Benutzern von Viren geraten. Der Arbeitgeber kann jedoch den Zugriff von Cookies auf seinen Computer einschränken oder deaktivieren, indem er die Einstellungen des Webbrowsers auf dem vom Benutzer verwendeten Gerät ändert. Wenn Sie diese Option verwenden, ist die Navigation auf RosaRosia-Websites grundsätzlich möglich, kann jedoch die Verwendung bestimmter Funktionen einschränken.

IP-Adresse

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, IP-Adressen auf der RosaRosie-Website zu sammeln. Dies kann hilfreich sein, um technische Probleme mit dem Server zu diagnostizieren und statistische Analysen zu erstellen (z. B. zu bestimmen, aus welchen Regionen wir die meisten Besuche feststellen). Darüber hinaus können sie bei der Verwaltung und Verbesserung von RosaRosie hilfreich sein.

Cookies anderer Unternehmen

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Dienste Dritter bei der Erstellung von Statistiken zur Nutzung von RosaRosie zu verwenden. Wir versichern Ihnen, dass in einem solchen Fall diesen Unternehmen keine Daten zur Identifizierung der Arbeitgeber zur Verfügung gestellt werden.

Die Website verwendet möglicherweise Retargeting Personalized RTB. Der Benutzer hat die Möglichkeit, das angewendete Retargeting unter http://www.rtbhouse.com/privacy/ abzubestellen.

Auf der RosaRosie-Website platzierte Anzeigen können Cookies von Drittanbietern verwenden, um eine Analyse der Wirksamkeit der Werbekampagne zu ermöglichen.

Zugriff auf Daten von Drittanbietern

Die vom Verkäufer gesammelten personenbezogenen Daten haben nur direkten Zugriff auf bevollmächtigte Angestellte oder Mitarbeiter des Verkäufers und befugte Personen, die mit dem Dienst RosaRosia befasst sind, dem eine entsprechende Vollmacht erteilt wurde.

Die personenbezogenen Daten der Arbeitgeber können Unternehmen, die nach geltendem Recht, insbesondere den zuständigen Justizbehörden, berechtigt sind, sie zu erhalten, zur Verfügung gestellt werden.

Sicherheit und Schutz personenbezogener Daten

Der Verkäufer erklärt, dass er die personenbezogenen Daten des Arbeitgebers gemäß der RODO-Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr sowie zu den nationalen Rechtsvorschriften verarbeitet erklärt, technische und organisatorische Maßnahmen zu treffen, die den Schutz der verarbeiteten Daten gewährleisten, den Bedrohungen und Kategorien der durch den Schutz abgedeckten Daten angemessen sind, und insbesondere die personenbezogenen Daten der Besteller gegen unbefugte Personen vor Verlust oder Beschädigung zu schützen.

Haftungsausschluss

Diese Datenschutzrichtlinie enthält keine Informationen über andere Dienstleistungen oder Waren als den Verkäufer, die auf kommerzieller Basis von Gästen auf der Seite von RosaRoś veröffentlicht wurden, auf der Grundlage der Gegenseitigkeit oder des Erzielens von kommerzieller Wirkung.

Das Recht, Informationen über Sie einzusehen, zu korrigieren und zu löschen, einschließlich des Rechts, "vergessen zu werden"

Wenn Sie Kontaktinformationen angeben, ohne ein Konto bei www.rosarosie.eu zu erstellen, können Sie sie ändern oder löschen, indem Sie den Site-Administrator (info@rosarosie.eu) kontaktieren. Wir werden die Aufforderung, alle persönlichen Daten zu löschen, als Aufforderung zur Löschung des Kontos behandeln.

Es ist nicht möglich, die Kontaktdaten aus der abgeschlossenen Bestellung und dem ausgestellten Verkaufsbeleg zu löschen. Rechtsgrundlage: Kunst. 17 DER RHODE.

Das Recht zum Widerruf der Einwilligung

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zum Zeitpunkt der Registrierung bei unseren Diensten und zu jeder Zeit, die Sie nutzen, zu widerrufen.

Der Widerruf der Zustimmung ist seit dem Widerruf der Zustimmung wirksam. Der Widerruf der Einwilligung berührt nicht die Verarbeitung, die wir vor dem Widerruf gesetzeskonform durchführen. Rechtsgrundlage: Kunst. 7 DER RHODE

Das Recht, der Verwendung von Daten zu widersprechen

Sie haben jederzeit das Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten einschließlich der Erstellung von Profilen zu widersprechen, wenn wir Ihre Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses verarbeiten, beispielsweise im Zusammenhang mit der Vermarktung unserer Produkte, der Erstellung von Statistiken sowie von Umfragen zur Zufriedenheit.

Der Rücktritt vom Erhalt von E-Mails und von Marketingnachrichten in Bezug auf unsere Produkte bedeutet für uns, dass Sie der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten widersprechen, einschließlich der Erstellung von Profilen für diese Zwecke. Rechtsgrundlage: Kunst. 21 DER RHODE

Alle Anträge auf Einsichtnahme, Berichtigung, Löschung und Widerspruchsrecht werden unverzüglich ausgeführt. Bei längeren Reaktionszeiten (über 48 Stunden) werden wir Sie aus technischen Gründen benachrichtigen.

Falls Sie das oben gefunden haben Lösungen für unzureichende, bitte schriftlich an folgende Adresse schreiben: ELDO P.P.H.U., ul. Pomorska 40, 91-408 Łódź. Die während der Korrespondenz gesammelten Daten werden nur zur Beantwortung der gestellten Fragen verwendet.

Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel